Langsame Rückkehr zur Normalität!

Liebe Mitglieder, liebe Sportfreunde,

liebe Eltern & Jugendspieler der DJK Durlach Jugend,

es ist so weit, seit dem 12.05.2020 ist beim DJK Durlach unter verstärkten Auflagen der Trainingsbetrieb wieder möglich.

Basiert auf den Empfehlungen und Vorgaben des BadFV sowie der Landesbehörden BW und des Landkreises Karlsruhe hat die DJK Jugendabteilung ein Konzept für die Wiederaufnahme des Sportbetriebs entwickeln. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir die behördlichen Vorgaben zur Öffnung des Trainingsbetriebes sehr ernst nehmen und appellieren an die Selbstverantwortung von Eltern und Jugendspielern im Umgang mit diesen Vorgaben. Nur wenn wir alle gemeinsam uns weiter disziplinieren und die Vorgaben einhalten wird der Trainingsbetrieb aufrecht zu erhalten sein.

Nach einer Probelauf mit den A-Junioren folgten am Freitag und Samstag weitere Trainingseinheiten mit den jüngeren Jahrgängen, für die ein spezielles Konzept entwickelt wurde. Für die Bambini-Gruppe findet in Stufe I noch kein Training statt, hier wird der Einstieg zeitverzögert sein (Stufe II).

Unser Vereinsgelände wird zunächst nur für den begrenzten Trainingsbetrieb zugänglich sein. Ein gemeinsames Treffen, ein Schwätzchen nach dem Training oder das Zusammensitzen nach dem Sport auf dem Gelände sind leider noch nicht möglich.

Immerhin freuen wir uns darüber, dass unsere Vereinsgaststätte „Pulcinella“ ab dem 19.05.2020 – ebenfalls unter strengen Auflagen – seinen Betrieb wieder aufnehmen wird.

Alle Informationen rund um das Wiedereinstiegs-Konzept der DJK Jugendabteilung sind in der Anlage „DJK Durlach Konzept Wiedereinstieg“ beschrieben.

Abstand.halten und Zusammen.halten – dann schaffen wir das und können endlich wieder unserem liebsten Hobby nachgehen!

DJK Durlach Jugendabteilung, das TrainerTeam und der Vorstand

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.